iPLONs O&M approach

Powerplant Simulator

Operation & Maintenance Center

Das iGATE 18033

Das iGATE ist für OEM-Kunden vorgesehen. Anlagenbauer oder andere Schaltschrankhersteller können die wichtigsten Teile von iPLON kaufen und in ihre Schränke einbauen. Alle Schaltpläne und Montageunterlagen werden von iPLON bereitgestellt.

Überblick:

  • ARM9 RISC Architektur (32-Bit) Linux System mit 64 MByte Flash und 64 MByte RAM
  • Schnittstellen: RS-485 (Optokoppler),LonWorks FTT10A, 2 x RS232C, Ethernet, USB(HOST)
  • TCP/IP: 10/100 MBit Datenrate
  • 8 LEDs, Service Pin, DIP switches
  • Abmessungen: 156 mm x 86 mm x 58 mm (BxHxT): DIN Rail
  • Versorgung: 24 V-DC / 300 mA

Datenblatt als pdf...

Die iBOX Standard 18020

Der Schaltschrank iBOX Standard dient der Überwachung einer Fotovoltaik-Anlage mit integriertem Web-Server und Datenübertragung per GSM, GPRS oder DSL:

  • Das iBOX Gateway dient dem Mappen der Daten vom Wechselrichter mit RS-485-Schnittstelle auf die GPRS Schnittstelle.
  • Kundenspezifische Web Seiten werden via FTP in dem File System gespeichert.
  • Firmware update via FTP Standard: 3 WR / 90 Tage / bei 15 Min. Speicherung
  • Max: 100 Wechselrichter,
  • Leicht zu bedienen (voreingestellt, installiert)
  • Nur 220 V-AC und RS485-Anschluss an WR notwendig
  • GSM-/GPRS-Modem
  • Alarme und Erträge per E-Mail
  • Simyo Prepaid-Karte mit „Reverse Tunneling“ (Anlage auch von außen erreichbar)
  • Anlage „always On line“ (jede iBOX hat eine eigene IP-Adresse)
  • Schaltschrankgehäuse: FIBOX EKJB 130 T

das iFT

Der Schaltschrank iBOX Standard dient der Überwachung einer Fotovoltaik-Anlage mit integriertem Web-Server und Datenübertragung per GSM, GPRS oder DSL:

  • Das iBOX Gateway dient dem Mappen der Daten vom Wechselrichter mit RS-485-Schnittstelle auf die GPRS Schnittstelle.
  • Kundenspezifische Web Seiten werden via FTP in dem File System gespeichert.
  • Firmware update via FTP Standard: 3 WR / 90 Tage / bei 15 Min. Speicherung
  • Max: 100 Wechselrichter,
  • Leicht zu bedienen (voreingestellt, installiert)
  • Nur 220 V-AC und RS485-Anschluss an WR notwendig
  • GSM-/GPRS-Modem
  • Alarme und Erträge per E-Mail
  • Simyo Prepaid-Karte mit „Reverse Tunneling“ (Anlage auch von außen erreichbar)
  • Anlage „always On line“ (jede iBOX hat eine eigene IP-Adresse)
  • Schaltschrankgehäuse: FIBOX EKJB 130 T

Intelligent Automation Terminal Box

Beim Einsatz von Zentralwechselrichtern ist sehr wichtig, dass die vorhandenen Einzelstrings zu einer bzw. wenigen gemeinsamen DC-Leitungen zusammengefasst werden. Mit unserem iAT werden alle Informationen zum Zustand der DC-Sicherungen sowie zu den DC-Strömen entkoppelt, verarbeitet und aufgezeichnet. Das iAT wird üblicherweise in der Nähe der Zentralwechselrichter montiert. Die vom iAT verarbeiteten Informationen werden dort dem iMT zur Verfügung gestellt.

Überblick:

  • Gehäuse V2A pulverbeschichtet oder als Polysafe- Ausführung für eine avisierte Haltbarkeit von über 20 Jahren
  • IP54 Standard für optimale Klimaverhältnisse im iAT Gehäuse
  • 230 V-AC / 24 V-DC Netzteil
  • Zwei Sicherungen für DC-Generator-Leitungen
  • DC-Powerline-Koppler für 1.000 V-DC
  • Router (Powerline nach Twisted Pair)
  • iGATE Datalogger und Alarm-Handler
  • TCP/IP auch über Fiber-Optik (LWL) möglich
  • FTT10A Verbindung zum iMT
  • Anschlussmöglichkeit von bis zu 10 iFTs an einem iAT
  • Controlling von 1 MWp pro iAT möglich

Das IAT gibt es in drei Versionen: 

iAT19610_S Standard

iAT 19610_P Premium

iAT_switch_19651_Premium

Datenblatt als pdf...

Das Intelligent Management Terminal (iMT)

Beim Einsatz von Zentralwechselrichtern ist sehr wichtig, dass die vorhandenen Einzelstrings zu einer bzw. wenigen gemeinsamen DC-Leitungen zusammengefasst werden. Unser iMT ist die Sammelstelle für alle iATs in einem System – hier werden alle Informationen gebündelt. Wir stellen verschiedene Variationen des iMT her. In der einfachsten Version wird ein Control-Terminal als Display für die Visualisierung genutzt. Überblick:

  • 230 V-AC Netzteil (0,5 A) / 24V-DC
  • DC String Stromanzeige
  • DC Sicherungsausfallanzeige
  • DC (iFT) Stromvergleich 
  • DC (iAT) Stromvergleich
  • Alarm- und Störungsanzeige mit Quittierung
  • Anschlussoptionen: TCP/IP, LWL oder FTT10A LonWorks
  • Anschluss an externe Gateways möglich
  • Anschluss an ein Internetportal möglich

Das IMT ist in zwei unterschiedlichen Versionen:

Local & Remote SCADA (Premium) 19800

Remote SCADA (Premium) Environmental sensors + DC + AC + Grid Overview

  • Connection to Internet (DSL and/or UMTS)
  • The Industry PC is connected to the intelligent Management Terminal (for monitoring of inverters, string monitoring and weather station monitoring)
  • Touch Screen
  • IP 55 Enclosure
  • Safety lock prevents unauthorized access to control panel

Optional features

  • Video connection (IP CCTV System)
  • Outputs for safety and security contacts

Soiling Loss System

 Sensor Box for measuring the effect of soiling on photovoltaic panels
 
Consists of: 
  • iPLON iFTSU4
  • current sensor
  • iPLON iFT GW FT
  • Gateway between the current sensor and SCADA
  • Meanwell Power Supply 24 V 230 V AC
  • Wire clamps
  • Wires
  • 8 analoge inputs for sensors
  • Relay contacts for alarms
  • Internet through GSM-Modem

Datenblatt

Weather Station Standard 15011

For the calculation of the PR (Performance Ratio) the Irradiation (W/m2 ), the ambient temperature and the Module surface temperature are needed. In this version the wind speed and wind direction sensors are also included
 
Interfaces
  • Lonworks ( field devices)
  • O&M Handheld Terminal
  • 24 V DC Aux. supply
Functionality
  • Irradiation (Pyranometer) sensor
  • Module surface Temperature
  • Ambient Temperature sensor
  • Wind speed sensor
  • Wind direction sensor
  • I/O Module ( Lonworks) to connection to Control room or Inverter room

Die Weather Station gibt es in 4 verschiedenen Ausführungen: 

Weather Station Value Line

Weather Station Standard

Weather Station Premium

Weather Station Premium Extended

 

I/O VCB Control (110 V DC / 5A relays ) 19710

Overview:

  • Based on ISO / IEC standards 14908
  • Easy diagnostic via LEDs in data loggers
  • Connection to handheld Control Terminal
  • IP 65 enclosure
  • Connection for Vacuum Circuit Breaker Remote control
  • 110 V DC / 5A relays with freewheeling diodes and LEDs
  • 10 Relays
  • 230 V AC Aux supply
  • 24 V DC power supply

Datenblatt als pdf...

iFT ABB2 I/O Box Transformer Monitoring 19652 Premium

Overview:

  • Based on ISO / IEC standards 149 08
  • 24 V DC power supply
  • Connection to iMT (intelligent Management Terminal) via LON
  • IP 65 enclosure
  • 8 digital inputs

Optional features:

  • Upgrade to analog input modules
  • Temperature and humidity measurement
  • Irradiation and module temperature measurement
  • 230 V AC Aux supply

Datenblatt als pdf...